Down-loads

Aufnahmeantrag

Satzung des Imkervereins Langenhorn-Norderstedt

Beitragsordnung des Imkervereins Langenhorn-Norderstedt

Stockkarte

Formulare

 

Meldung von Bienenvölkern beim Veterinär

 

Der Zweck der Meldepflicht ist es, den zuständigen Behörden eine bessere Übersicht über die empfängliche Population im Rahmen der Bekämpfung von Bienenseuchen zu geben. Es ermöglicht ein schnelles Handeln bei Seuchenausbrüchen, um so die Ausbreitung zu verhindern. Aus diesem Grund erhält jeder Bienenhalter auch eine 12-stellige Tierhalterbetriebsnummer.

 

Segeberg 04551/951336

kurt.warlies@kreis-segeberg.de

 

Bezirk Hamburg-Nord

 

 

oder in Hamburg auch bei der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

wiebke.koldewey@bgv.hamburg.de

Telefon: 040 42837 - 3201

Meldevordruck Hamburg

Meldevordruck Segeberg

Wandermeldeschein

Untersuchung der Bienen

Obmann für Bienengesundheit

Uwe Holdorf

Telefon: 040 / 5224786

u.holdorf@wtnet.de

Bestellung von Gewährverschlüssen

beim Deutschen Imkerbund für Mitglieder des Landesverbandes Schleswig-Holsteinischer und Hamburger Imker e. V.

Oder Online auf

https://www.imker-suche.de/typo3/index.php?id=1775297

Untersuchungsauftrag Amerikanische Faulbrut

Einsendeschein Hamburg

Untersuchungsauftrag Amerikanische Faulbrut

Einsendeschein

Schleswig-Holstein

Imkerverein-Langenhorn-Norderstedt©2012 All Rights Reserved